Suche
Suche Menü

Baumhaushotel in Deutschland: Urlaub in den Baumkronen

Wohnen in einem Baumhaus – ein Kindheitstraum vieler Menschen. In luftiger Höhe, umgeben von Baumwipfeln entspannen und die Natur genießen. Mittlerweile gibt es nicht nur ein Baumhaushotel in Deutschland. Die vielen Angebote reichen von einfach bis luxuriös. Die Zielgruppe ist breit gefächert, denn ein Aufenthalt im Baumhaus verspricht Romantik für Verliebte, ein Abenteuer für Familien und Entschleunigung für Gestresste.

Tree Inn – Wohnen über Wölfen

Sobald man die Seilhängebrücke überquert hat, betritt man die 30 Quadratmeter große Holzunterkunft. Aus 5 Metern Höhe haben Sie einen freien Blick auf das Gehege der Wölfe im Wolfcenter Dörverden. Auf Luxus muss hier niemand verzichten – die Unterkunft bietet mit Minibar, Flachbildfernseher, WLAN, Fußbodenheizung und einem großen Whirlpool alle Annehmlichkeiten eines gehobenen Hotels. Selbst das Frühstück wird ins Baumhaus geliefert.

Baumhaushotel Seemühle

Mitten im Naturpark Spessart liegt das Baumhaushotel Seemühle mit sechs Unterkünften zwischen den Wipfeln. Bis zu 4 Personen finden in den Baumhäusern Platz. Heizung, fließendes Wasser, WLAN und ein Fernseher gehören zur Grundausstattung. Jede Hütte hat einen eigenen, großen Balkon, auf dem Sie sich wunderbar beim Rauschen der Bäume und Plätschern des Baches entspannen können.

Kletterwald Leipzig – Baumhaus für Paare

Ein Baumhaus eingebettet in einen Kletterwald – passender geht es kaum. Das kleine Haus ist ausgestattet für zwei Personen. Auf der 12 Meter hohen Terrasse bietet sich ein wunderbarer Ausblick über den Albrechtshainer See. Das große Panoramafenster direkt neben dem Bett lässt Sie nachts in den Sternenhimmel hinausblicken. Eine Flasche Rotwein ist inklusive und rundet den Abend perfekt ab.

Bild: bigstockphoto.com / Ben S